Kreatives Coding in Bonn

Gruppen-Startseite Diskussionen Agenda Dateien Mitglieder Beitreten

Social Coding

Unsere zwölfjährige Tochter lässt sich manchmal breitschlagen, zusammen mit Freunden ein wenig Python zu erforschen. Tatsächlich ist unser Haushalt mit RaspberryPis und anderen, programmierbaren Gadgets, bestens ausgestattet. Vielleicht genau wegen dieses (Über-)Angebotes, vielleicht auch, weil wir das passende Anwendungsfeld noch nicht gefunden haben, hält sich ihre Motivation, sich mal selbstständig mit Python zu beschäftigen, in sehr engen Grenzen.

Meine Theorie: In Zeiten des Lockdowns wäre ein Projekt schön, beim dem mehrere Kids gemeinsam und über einen längeren Zeitraum an einem Coding-Projekt arbeiten könnten.

Ja, wir kennen Roblox und Minecraft bzw. Minetest, aber Klötzchenwelten findet sie unattraktiv.

Im Grunde hätte ich mir etwas ähnlich wie MOOSE Crossing von Amy Bruckmann gewünscht, also eine soziale, rein textbasierte, programmierbare Welt, speziell für Kinder und Jugendliche.

Leider gibt es MOOSE Crossing seit ein paar Jahren nicht mehr.
http://seltani.net kommt meinem Ideal schon sehr nahe, wird aber nicht weiter entwickelt, läßt sich auf aktuellen Betriebssystemen kaum noch installieren und gibt es nicht in Deutsch – soo schade.

Ich glaube, man muss sowas neu erfinden. Oder weiß jemand von solch einer Umgebung?

Gestartet von Dr. Olav Schettler in Kreatives Coding in Bonn 2021-03-25 16:06:21